PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Service-Rufnummer: 0 26 24 / 20 30 (Servicezeiten: Mo - Fr: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr)

Glasur Türkis glänzend craquelé

Menge Stückpreis
bis 12,11 € *
bis 12,11 € *

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zuzüglich Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Verpackungseinheit:

  • K4206 420352
Sehr schöne transparente Glasur Türkis, mit mittlerem Craquelé. Brennbereich 1000 - 1080°C... mehr
Produktinformationen "Glasur Türkis glänzend craquelé"

Sehr schöne transparente Glasur Türkis, mit mittlerem Craquelé.

Brennbereich 1000 - 1080°C

Die neue Craqueléglasur Türkis glänzend ergibt ein sehr schönes Rissenetz, besonders auf geraden Flächen und Schalen.

Die Glasur ist sehr leichtflüssig - Bei senkrechten Flächen neigt sie zum Ablaufen. Sie sollte dann nicht ganz bis zum Rand aufgepinselt werden oder der Rand mit einer Engobe versehen werden, die die Glasur auffängt.

Besonders schön kommt die Farbe auf hellem Scherben. Das Rissenetz ist sehr gut sichtbar, läßt sich aber auch zusätzlich noch einfärben.  Wir empfehlen beim Auftrag mit dem Pinsel die Verwendung eines Glasurleims, wie zum Beispiel Peptapon 9 (Best-Nr. R177).

Die abgebildeten Brennmuster zeigen die Glasur auf weißem, rotem und schwarzem Scherben (Muschel), gebrannt bei 1050°C. Bei der Schale wurde in den Vertiefungen mit dem Unterglasurstift Kobaltblau, Nr 604 gearbeitet.

Farbe: türkis
Deckkraft: transparent
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht
Effekte: mit Effekt
Oberfläche : glänzend
Weiterführende Links zu "Glasur Türkis glänzend craquelé"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Glasur Türkis glänzend craquelé"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fisch-Baum


H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Zuletzt angesehen